CREATING SPACE FOR A HEALTHY PLANET

Mehr über Bruynzeel

THE FOOTPRINT REDUCTION COMPANY -zur Reduzierung des CO2-Fußabdrucks.

In einer Welt, in der Raum ein knappes und wertvolles Gut ist, widmen wir uns der Aufgabe, Organisationen zu helfen, Raum auf die effizienteste und effektivste Weise zu nutzen. Als Footprint Reduction Company erreichen wir dies, indem wir raumschaffende Lösungen anbieten, die zu einem nachhaltigen Planeten beitragen.

Wir sind in unserem eigenen Betrieb klimaneutral (Scope 1 & 2) und haben uns verpflichtet, bis spätestens 2045 netto null (Scope 3) zu erreichen

Erfahren Sie mehr über bruynzeel  Entdecken Sie unsere Geschichte

Wussten Sie?

Nach Angaben der Vereinten Nationen* sind der Bau von Gebäuden und ihr Betrieb für fast 40 % der jährlichen CO2-Emissionen weltweit verantwortlich. Durch den Einsatz unserer raumschaffenden Lösungen wird der benötigte Platzbedarf und damit der Verbrauch natürlicher Ressourcen reduziert. Weniger Platzbedarf bedeutet weniger Kosten und hat einen enormen Einfluss auf den ökologischen Fußabdruck.

* UN Environment Programme, Building sector emissions hit record high, but low-carbon pandemic recovery can help transform sector – UN report

MEHR erfahren

DER Nutzung unserer raumschaffenden Lösungen

Reduziert den für die Lagerung erforderlichen Platzbedarf und ökologischen Fußabdruck um bis zu 75 %.

Reduziert die Menge der verwendeten Baumaterialien um bis zu 54 %.

Trägt dazu bei, bis zu 50 % der Energiekosten für Heizung und Kühlung einzusparen.

Trägt durch effiziente Gangbeleuchtung zu Einsparungen von bis zu 90 % der Energiekosten für Beleuchtung bei.

Ein positiver 
Beitrag 
FÜR unsereN Planeten

Wir wenden bewährte Verfahren im Umgang mit Energie und Wasser an und setzen auf die Verwendung von nachhaltigen und umweltschonenden Materialien. Unser Ziel ist es, auch weiterhin der nachhaltigste Hersteller in unserer Branche zu sein und den Planeten und das Wohlbefinden jedes Einzelnen, der unsere Lösungen nutzt, zu verbessern. 

Unser Motto: Creating space for a healthy planet - Raum schaffen für einen gesunden Planeten.

WEITERE INFORMATIONEN

Boijmans van Beuningen

boijmans van beuningen, rotterdam

151.000 Kunst
Objekte werden sicher
und dauerhaft aufbewahrt

Die rechteckigen Lösungen von Bruynzeel mussten in der speziellen Kugelform des Museums Platz finden. Und zwar so, dass der vorhandene Raum optimal genutzt wurde. Nur mit einem ausgeklügelten Layout lassen sich 151.000 Artefakte aller Formen und Größen auf dem verfügbaren Raum unterbringen. Bruynzeel ist damit betraut worden.

lassen Sie sich inspirieren

Champerché

Champerché, Paris

Ein nachhaltiger Gemüseanbau in Paris

Bruynzeel beliefert das französische Unternehmen Champerché mit mobilen Regalsystemen für den Gemüseanbau in leerstehenden Gebäuden. Vertical Farming ermöglicht den Anbau fast aller Arten von Pflanzen in Innenräumen, überall auf der Welt. Langfristiges Ziel ist es, die Selbstversorgung der Region Paris durch den Anbau hochwertiger, frischer Lebensmittel zu fördern, die auf möglichst nachhaltige Weise erzeugt werden.

Lesen Sie die gESAMTE Geschichte

Cookie

Wir möchten Cookies verwenden und bitten Sie um Ihre Erlaubnis, diese zu setzen.

Die notwendigen sind immer aktiv; wenn Sie auf "alle Cookies akzeptieren" klicken, akzeptieren Sie auch alle optionalen Cookies. Wenn Sie auswählen möchten, welche Cookies Sie akzeptieren möchten, klicken Sie bitte auf die Schaltfläche "Cookie-Einstellungen".

Cookie-Einstellungen

Wir möchten Cookies verwenden und bitten Sie um Ihre Erlaubnis, diese zu setzen.

Notwendige Cookies helfen uns, die Website nutzbar zu machen, indem sie grundlegende Funktionen wie die Seitennavigation und den Zugang zu sicheren Bereichen der Website ermöglichen. Die Website kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Anonyme statistische Cookies helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit Websites interagieren, indem sie Informationen anonym sammeln und melden.

Analytische Cookies helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit Websites interagieren, indem sie Informationen sammeln und melden.

Marketing-Cookies werden verwendet, um Besucher auf verschiedenen Websites zu verfolgen. Ziel ist es, Anzeigen zu schalten, die für den einzelnen Nutzer relevant und ansprechend sind und damit für Verlage und dritte Werbetreibende wertvoller sind.